Artikel DruckenArtikel Versenden
TeilenTwitternTeilen

Kreditvergleich

Ein Kreditvergleich lohnt - denn Sie sparen bares Geld, wenn Sie sich Geld leihen wollen. Aber auch, nachdem Sie einen günstigen Kredit aufgenommen haben, sollten Sie die Konditionen der Kredite vergleichen: Eine Umschuldung kann dannnoch einmal sparen helfen.

Das Wichtigste zum Kreditvergleich auf einen Blick

  • Der Kreditvergleich und der Kreditrechner geben Ihnen die Möglichkeit, Kreditangebote zahlreicher Banken anonym, kostenfrei und unverbindlich miteinander vergleichen.
  • Der Kreditvergleich zeigt Ihnen das günstigste Angebot für Ihre Kreditwünsche: Sie können den Zinssatz und damit Ihre Kosten deutlich reduzieren.
  • Der Kreditvergleich ist einfach: Sie müssen lediglich die gewünschte Kredithöhe, den Verwendungszweck und die Laufzeit angeben und erhalten den Kreditvergleich.

Vorteile des Kreditvergleichs mit zinsrechner.de

Nutzen Sie unseren Kreditvergleich und Sie profitieren von sieben Vorteilen:

  1. Nulltarif: Der Kreditvergleich ist kostenlos - ebenso wie eine von Ihnen gewünschte Beratung.
  2. Kredit mit der Maus: Sie sparen Zeit, denn mit dem Zinsrechner-Kreditvergleich müssen Sie nicht vor Ort in einer Bank erscheinen, sondern können auf Wunsch alle Formalitäten am Rechner erledigen.
  3. Schnelle Abwicklung: Wenn alle Unterlagen vorliegen, haben Sie mit einem Sofortkredit die Kreditsumme in der Regel nach zwei Werktagen auf dem Konto.
  4. Einfacher Überblick: Der Kreditvergleich zeigt Ihnen ohne Schufa-Abfrage die Konditionen am Markt für Ihren Kreditwunsch - Sie bekommen einen raschen Überblick über die Kosten und die monatliche Belastung.
  5. Zeit ist Geld: Die Eingabe Ihrer Daten ist einfach und geht schnell: Sie verlieren keine Zeit mit umständlichem Papierkram.
  6. Flexibel: Sie können auf zinsrechner.de den Kreditvergleich jederzeit starten - 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Unabhängig von Schalterzeiten und Beratungsterminen.
  7. Top-Konditionen: Spezielle Vereinbarungen sorgen für attraktive Zinsen.

zinsrechner-Kreditvergleich: So lohnend ist der Vergleich

+

So funktioniert der Kreditvergleich

Sie erhalten auf zinsrechner.de schnell einen verlässlichen Vergleich der Kredit-Konditionen am Markt. So gehen Sie vor:

1. Sie geben die Kreditsumme ein

Im ersten Schritt geben Sie ein, welche Kreditsumme Sie benötigen. Maximal sind 120.000 Euro Kreditsumme möglich, mindestens 1.000 Euro ist die Mindestsumme.

2. Laufzeit wählen

Nach der Angabe der Kreditsumme legen Sie die gwünschte Laufzeit für den Kreditvergleich fest. Die Laufzeit kann zwischen 12 und 120 Monate liegen.

3. Verwendungszweck auswählen

Ein weiterer wesentlicher Faktor für den Kreditvergleich ist der Verwendungszweck. Sier wählen unter den folgenden Optionen:
  • freie Verwendung: Hier steht Ihnen die Kreditsumme ohne Zweckbindung zur Verfügung.
  • Umschuldung: Bei einer Umschuldung wird ein neuer Kredit eingesetzt, um bestehende Verbindlichkeiten abzulösen und die Konditionen zu verbessern. Manchmal werden auch verschiedene Verbindlichkeiten gebündelt in einem neuen und meist günstigeren Kredit. Bei einer Umschuldung können Sie die Kreditkonditionen deutlich senken und so bares Geld sparen.
  • Auto/ Motorrad: In diesem Fall dient der Kredit der Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Wagens bzw. Motorrads oder Wohnwagens. Die Konditionen für einen Autokredit sind oft günstiger als bei einer Händlerfinanzierung, zumal Sie dort als Barzahler auftreten und einen Rabatt aushandeln können.
  • Wohnen: Diese Verwendung kommt infrage, wenn Sie renovieren oder die Immobilie verbessern möchten. Da Sie damit einen Beitrag zum Werterhalt der Immobilie leisten, belohnen die Banken das in der Regel mit besonders günstigen Konditionen. Bei der Nutzung des online Kreditvergleichs sollten Sie als den Verwendungszweck Wohnen angeben, wenn das Geld entsprechend verwendet werden soll.
  • Gewerbe: Selbständige, Unternehmer und Freiberufler können einen Kredit für Selbstständige und Freiberufler zur gewerblichen Verwendung aufnehmen und damit betriebliche Ausgaben finanzieren. Die Konditionen werden in der Regel auf die besonderen Bedürfnisse der Unternehmer zugeschnitten.
Die Art der Verwendung der Kreditsumme kann im Kreditvergleich die Konditionen beeinflussen! Denn wenn die Bank aufgrund des Verwendungszwecks von einem geringeren Risiko ausgeht, werden die Konditionen besser. Bei einem Autokredit beispielsweise wird der Kfz-Brief als Pfand hinterlegt - das verbessert die Konditionen, weil dem Kredit das Fahrzeug als Gegenwert gegenübersteht. Sie können aber natürlich auch einen Kredit zur freien Verfügung und Verwendung wählen, wenn Sie beispielsweise für private Anschaffungen spontan Geld brauchen.

4. Kreditvergleich starten

Haben Sie Angaben zu den grundlegenden Parametern Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszweck gemacht, starten Sie mit einem Klick auf “Jetzt vergleichen” den Kreditvergleich. Sie erhalten binnen Sekunden Ihren individuellen Kreditvergleich. Die Übersicht zeigt Ihnen dann die Angebote der Banken, sortiert nach Zinssatz. Sie können auch die Produktdetails öffnen, wenn Sie auf den Begriff “Produktdetails” klicken. Dort bekommen Sie alle relevanten Informationen zu Ihrem ausgesuchten Wunschkredit, unter anderem zu:
  • Kreditsumme und Laufzeit
  • Vorteilsübersicht des Kredits (z. B. sofortige Auszahlung oder Sondetilgung)
  • Informationen zur Bank
  • Details zu den Annahmerichtlinien
  • Übersicht über die für Ihren Kredit erforderliche Nachweise (z. B. zum Einkommen)
  • Art der Vertragsunterzeichnung (z. B. per Post oder e-signing)

Kreditvergleich: Fünf Tipps für den besten Kredit

Auf den Effektivzins achten +

Im Kreditvergleich sollten Sie vor allem auf den Effektivzins achten. Kreditgebende Banken müssen in diesen Zins alle Kosten einrechnen, die mit dem Kredit zusammenhängen - mit dem Effektivzins lassen sich deshakb Kredite einheitlich vergleichen. Ausgenommen hiervon sind lediglich die Kosten für Restschuldversicherungen.

Nicht übernehmen +

Wenn Sie einen Kredit aufnehmen wollen, sollten Sie die monatlichen Raten so wählen, dass Sie das Darlehen problemlos zurückzahlen können. ERstellen Sie vor dem Kreditvergleich eine Übersicht, wie hoch Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben heute sind. Mit einer solchen Haushaltsrechnung sehen Sie sehr schnell, wie viel Geld monatlich für die Kreditraten tatsächlich zur Verfügung steht. Kalkulieren Sie bei den Kreditraten nicht zu knapp - wenn die Kreditrate Sie immer wieder an den Rand Ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit bringt, müssen Sie das Konto überziehen und zahlen dann deutlich zu hohe Zinsen. Setzen Sie die Rat niedriger an, können Sie zusätzlich Geld, das übrig bleibt, in die Tilgung des Kredits stecken.

Zweiten Kreditnehmer hinzufügen +

Im Kreditvergleich haben Sie die Möglichkeit, einen zweiten Kreditnehmer hinzuzufügen. Ein zweiter Darlehensnehmer kann die Chancen erhöhen, den gewünschten Kredit zu bekommen, wenn die Kreditvergabe bonitätsabhängig ist. Ein zweiter Kreditnehmer erhöht die Bonität insgesamt, da Sie zusammen mit einer weiteren Person in der Regel über ein höheres Einkommen verfügen. Imn besten fall führt ein zweiter Darlehensnehmer dazu, dass der Kredit sogar zinsgünstiger wird.

Sondertilgungen nutzen +

Manchmal erzielt man spontan höhere Einkünfte als gedacht, wenn es etwa einen Bonmus im Job gibt. Solche Mehreinnahmen lassen sich hervorragend nutzen, um Sondertilgungen beim Kredit zu leisten. Damit sparen Sie erhebliche Zinsen, weil der Kredit früher zurückgezahlt wird und die Zinslasinsgesamt sinkt. Voraussetzung ist allerdings, dass Sondetilgungen kostenfrei möglich sind - Sie sollten im Kreditvertrag auf eine entsprechende Regelung achten.

Restschuldversicherung: Bedarf und Konditionen prüfen +

Bei einigen Krediten versuchen die Banken, Sie zum Abschluss einer Restschuldversicherung zu bewegen. Die auch als Restkreditversicherung bekannte Police übernimmt die ratenverpflichtung in der Regel bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder plötzlichem Tod. Umsonst gibt es diesen Schutz natürlich nicht, sondern es werden zusätzlich Versicherungsbeiträge fällig, die die Kosten des Kredits deutlich verteuern. Überlegen Sie deshalb, ob eine solche Restschuldversicherung wirklich sinnvoll ist. Das Todesfallrisiko beispielsweise sollte ohnehin mit einer Risikolebensversicherung abgedeckt sein - und dei Arbeitskraft kann mit einer Berufsunfähgikeitsversicherung deutlich effektiver abgesichert werden. Und auch für das Risiko einer Arbeitslosigkeit gibt es bessere Alternativen!
Artikel DruckenArtikel Empfehlen
15.01.2019
Jetzt Ihr Kreditangebot berechnen
  • Die besten Anbieter
  • Individuelle Angebote
  • Unabhängige Vergleiche
  • Persönliche Beratung

© 2019 Mestmedia GbR / esion GmbH      Kontakt | Impressum | AGB & Nutzungsbedingungen | Datenschutz